Gunnar Kaldewey

In Französisch und mit einer englischen Übersetzung. Vol. 97 Mit 10 Holzschnitten und 7 Metallschnitten von Gunnar A. Kaldewey auf Johannot Papier in einer fünfeckigen Form, in einem pinkfarbenen Ledereinband gebunden. Eines der letzten Gedichte von Éluard, aus dem Jahr 1951, seiner neuen Ehefrau Dominique Lemor gewidmet.

Enquiry